Die Versorgungsbahnen der Heil- und Pflegeanstalt “Am Steinhof” in Wien

13.00 CHF

Versorgungsbahnen Am Steinhof

1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Lieferstatus: ab Lager, letzte Exemplare
Artikelnummer: B1078 Kategorien: ,

Beschreibung

Für die regelmäßige Versorgung der einzelnen Pavillons in dem weitläufigen Gelände der Heil- und Pflegeanstalt ‘Am Steinhof’ erwies sich eine schmalspurige Materialbahn als äußerst zweckmäßig. Dieses System hatte sich Anfang der 20. Jahrhunderts bei anderen gleichartigen Krankenanstalten sehr gut bewährt. Das Besondere an dieser schmalspurigen Bahn in Steinhof war, dass sie von Anfang an elektrisch betrieben wurde. Die Bahn erfüllte zur vollsten Zufriedenheit die ihr gestellten Aufgaben wie das Ausführen der Speisen, den Müll- und Brennstofftransport, sowie auch andere Transporte. Mit der aufkommenden Motorisierung Anfang der 1960er Jahre stellte die Stadt Wien, als Betreiberin des Krankenhauses, das Transportsystem auf batteriebetriebene Straßenfahrzeuge um. Die endgültige Einstellung des Bahnbetriebes erfolgte im März 1965. Zwei Lokomotiven und einige Waggons sind erhalten geblieben und können in verschiedenen Museen besichtigt werden.

Fotos: 31 Farb und 24 SW, 3 Pläne

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.25 kg
Größe 211 × 298 cm


Autor: Franz Haas
Seiten: 40
ISBN 10: 978-3-902894-50-2
Herausgeber: Railway Media Group
Veröffentlicht: 2023