Wetterhornaufzug

25.00 CHF

Wetterhornaufzug

Lieferstatus: ab Lager lieferbar
Artikelnummer: Pr401 Kategorien: ,

Beschreibung

Die erste Luftseilbahn der Schweiz

Der Wetterhornaufzug wurde 1908 als erste Luftseilbahn der Schweiz eröffnet. Mit dem Ausbruch des ersten Weltkrieges wurde der Betrieb wieder eingestellt und später nicht mehr aufgenommen. Ein Steinschlag zerstörte 1924 die Talstation, was eine Wiederaufnahme der Luftseilbahn verunmöglichte. Die Jungfraubahn sowie andere Gläubiger waren nicht länger bereit, Geld in die stillstehnde Anlage zu investieren. Deshalb wurde der Wetterhornaufzug 1934 abgebrochen.

Heute erinnern noch die Ruinen der Tal- und Bergstation an die kühne Pioniertat. Beim Hotel Wetterhorn in Grindelwald steht ein Nachbau der Kabine mit dem Laufwerk, während im Verkehrshaus noch ein Original-Laufwerk auf einer Kabinennachbildung zu sehen ist.
Viele historische und aktuelle Bilder

Zusätzliche Informationen

Größe 165 × 230 cm


Autor: Florian Inäbnit
Seiten: 96
Herausgeber: Prellbock Verlag
Veröffentlicht: 2015 Januar